Moped


Zwischen der Ausbildung Moped ab 15 und Moped ab 16 besteht nur mehr der Unterschied, dass bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig ist.

Moped mit 15 oder 16: 6 Lektionen Theorie + 6 Lektionen Praxis + 2 Lektionen Praxis im öffentlichen Verkehr

Inhalte der Theorieeinheiten
Verkehrszeichen, Verkehrsräume, Partnerkunde, Bewegen im Verkehr, Vorrang, Wahl der Fahrgeschwindigkeit, Verkehrsunfall, Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit, Personenbeförderung.

  •  mit der Ausbildung kannst du frühestens 6 Monate vor deinem 15. Geburtstag beginnen (gültig für Anmeldungen bis 28.2.17)
  •  mit der Ausbildung kannst du frühestens 2 Monate vor deinem 15. Geburtstag beginnen (gültig ab Anmeldungen ab 1.3.17)

Führerschein AM mit 15 Jahren Moped mit einer Bauartgeschwindigkeit 45 km/h und 50ccm Hubraum
Führerschein A1 mit 16 Jahren Krafträder mit 125ccm Hubraum und max 11kW Leistung

Mopedkurse

Die Prüfung wird direkt von unserer Fahrschule abgenommen und dein Führerschein wird direkt  von der BH Murtal ausgestellt. 

Die optimale Prüfungsvorbereitung könnt Ihr auf unseren Übungs PCs absolvieren.

Ihr könnt solange und sooft üben wie es Euch gefällt. Natürlich KOSTENLOS für EUCH!

Die Mopedprüfung ist schriftlich .
Sie gilt als bestanden, wenn du mindestens 80 % der Fragen richtig beantwortet hast.
Es sind insgesamt 23 Fragen zu beantworten. Bestanden hast du also mit 19 richtig beantworteten Fragen.
Werden mindestens 60 % richtig beantwortet (14 von 23), so findet eine ergänzende mündliche Zusatzprüfung statt.
Werden weniger als 60 % richtig beantwortet (13 von 23), so hast du die Prüfung leider nicht bestanden.

Die Wiederholung der Prüfung darf dann frühestens in zwei Wochen erfolgen!

Für die Anmeldung benötigen wir

  • Kopie der Geburtsurkunde
  • Kopie vom Meldezettel
  • ein EU-Passfoto
  • die Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten
  • deinen Reisepass oder Personalausweis